Mosaik-Gemeinschaft Riedstadt

Wünsche Zum Neuen Jahr von Gisela Lindauer

Wir wünschen uns und unseren Lieben für das Neue Jahr allerlei gute Dinge:

  • Gesundheit, Wohlstand, Glück,
  • Freunde, Liebe
  • Frieden, Zufriedenheit
  • Durchhaltevermögen

Kurz gesagt: Alles Gute für das Neue Jahr

Man könnte noch Vieles dieser Wunschliste hinzufügen, und ich glaube, dass es keinen Menschen auf der Welt gibt, der wunschlos glücklich ist.

Nun möchte ich Ihnen ein „offenes Geheimnis“ verraten:

Gott, unser Schöpfer, hat auch Wünsche.

Wie, echt jetzt? - Gott hat Wünsche?

Gottes sehnlichster Wunsch für uns Menschen ist, mit ihm zu leben im Hier und Jetzt und in der Ewigkeit. Dies hat er uns in seinem Wort, der Bibel, offenbart, wie der Apostel Paulus im 1.Timotheus-Brief schreibt:

„Er möchte, dass jeder gerettet wird und die Wahrheit erkennt.Denn es gibt nur einen Gott und nur einen Vermittler zwischen Gott und den Menschen: Das ist Christus Jesus, der Mensch geworden ist. Er gab sein Leben, um alle Menschen freizukaufen.“ (1. Timotheus 2, 4-6)

Mein Wunsch zum Neuen Jahr:

Möge ein Jeder, der diesen Artikel liest, im Jahr 2020 eine Glaubens-Entscheidung für JESUS treffen und JESUS als seinen Retter in sein Leben einladen.

Im Jahr 2011 war das für mich selbst „die beste und wichtigste“ Entscheidung meines Lebens.

"Jesus Christus ist indie Welt gekommen, um Sünder zu retten" (1. Tim. 1, 15)